dumark | dumark Ratgeber | Excel Stundensatzberechnung
Die Stundensatzberechnung will gelernt sein: Nur der wahre Stundensatz bringt Klarheit. Ihre Excel-Vorlage hier. Jetzt mehr dazu ↠
25581
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-25581,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Stundensatz-Berechnung als Excel sehr gefragt

Meine Stundensatzberechnung als Excel-Datei erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Viele Handwerker und Unternehmer nehmen den Download in Anspruch und können so auf einer fundierten Basis ihren Stundensatz berechnen.

Stundensatz-Berechnung jetzt halbjährlich

Gerade zum Jahreswechsel war diese Stundensatzberechnung im Excel-Format ein ideales Instrument, um den eigenen Stundensatz auf den Prüfstand zu stellen und bei Bedarf anzupassen.

Von dieser Möglichkeit machte auch Volker Gutekunst von der Schlosserei Bühler Gebrauch. Von ihm kam folgende Rückmeldung:

„Ich kann Ihre Excel-Liste für die Stundensatzberechnung nur weiterempfehlen, die Liste ist sehr übersichtlich und gut zu verstehen. Was sehr gut ist, dass man die Planzahlen in einer extra Spalte hat, sie kann man dann gut vergleichen. Ich habe nach Ihrer Berechnung den Stundensatz für dieses Jahr leicht angehoben. Ich werde die Stundensatzberechnung nun halbjährlich machen, denn mit Ihrer Liste geht es schnell und ist effektiv.“

Volker Gutekunst (Schlosserei Bühler)

Video: Einfache Stundensatzberechnung

Wer die Stundensatzberechnung im Excel-Format noch nicht heruntergeladen hat, der kann das jederzeit nachholen.

Bei Rückfragen zur Stundensatzberechnung können Sie sich jederzeit an mich wenden.

ZURÜCK ZUM RATGEBER FÜR WEITERE ARTIKEL?
Zum Ratgeber
TELEFONBERATUNG
Zur Telefonberatung
Mail senden