dumark | dumark Ratgeber | Mist-Kultur
Wie Sie den Mist in Ihrem Unternehmen am besten als fruchtbaren Dünger benutzen? Erfahren Sie jetzt mehr ↠
25926
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-25926,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Mist-Kultur

Als Schüler der 1.Klasse ging ich sofort nach dem Unterricht zu unseren Nachbarin – einem jungen Bauern, der erst wenige Jahre aus der Kriegsgefangenschaft zurück war.
Was ich dort lernte mache ich noch heute.

Das habe ich jedoch erst 50 Jahre später erkannt.

Damals wurde der Kuhmist noch mit der Gabel auf einen Wagen der in der Mistgrube stand aufgeladen.
Begeistert half ich dabei mit. Bevor die Kühe eingespannt wurden, machte der Bauer den Mist der beim Beladen auf die Deichsel und die Räder gefallen war, weg. Wie? Mit seinen blosen Händen wischte er den Mist von den Rädern und der Deichsel.
Was macht ein Kind? Alle Kinder tun das: Sie ahmen nach. Ich schaute zuerst auf meine kleine Hand, dann auf den Mist und dann – langte ich betrachtungslos in die Sch…… um sie wegzuräumen.

Das mache ich seit 33 Jahren. In jedem Unternehmen gibt es irgendwelchen Mist. Wir finden ihn, nehmen ihn wie er ist, ohne Jammern, oder schön zu reden oder ihn schlecht zu machen und räumen ihn weg.

Aber nicht irgendwohin. Was man mit Mist macht habe ich auch bei meinem Freund dem Bauern gelernt.

Mist eignet sich hervorragend als Dünger.

Viele Menschen benutzen Mist nur um dauernd darauf rumzutrampeln. Sei es ihr eigener, noch lieber trampelt man auf dem Misthaufen anderer herum.
Ob es der Partner ist, die Kindern, die Bekannten, die Mitarbeiter, die Politik…. Das ist die schlechtetste Mistkultur.

Seine eigenen Fehler als Lernprozess zu benutzen, oder zu schauen was ergeben sich für Chancen aus dem was schiefgelaufen ist, das ist echte MIST-KULTUR.

Eigene Fehler und die Fehler anderer zu Geld machen, das ist EDEL-MIST-KULTUR.

Wenn Sie auch eine EDEL-MIST-KULTUR in Ihrem Unternehmen vornehmen möchten, dann rufen Sie mich einfach unter 08709-926173 an oder schicken mir eine Mail. Sie können nur gewinnen. Meine Kunden sagen ganz oft, das ist ja viel einfacher als ich gedacht habe.

Steffen Ducksch

PS. Nutzen Sie auch meinen Beratungstag, bei dem wir bereits die richtigen Weichen stellen werden. Und das ganz ohne Risiko: Sollten Sie nämlich bis zum Mittag nicht überzeugt sein, bezahlen Sie nichts.

Wenn Sie auch eine EDEL-MIST-KULTUR in Ihrem Unternehmen vornehmen möchten, dann rufen Sie mich einfach unter 08709 926 173 an oder schicken mir eine Mail. Sie können nur gewinnen. Meine Kunden sagen ganz oft, das ist ja viel einfacher als ich gedacht habe.

ZURÜCK ZUM RATGEBER FÜR WEITERE ARTIKEL?
Zum Ratgeber
TELEFONBERATUNG
Jetzt anrufen
Mail senden