dumark | 4 Tipps für ein gesünderes Unternehmen
25990
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-25990,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

4 Tipps für ein gesünderes Unternehmen

Nur ein gesundes Unternehmen ist ein auf Dauer erfolgreiches Unternehmen. Zuletzt hatte ich Ihnen die vier Bereiche vorgestellt, auf die es am meisten ankommt.

Jetzt bekommen Sie von mir vier Tipps für ein gesünderes Unternehmen:

Meine vier Tipps

1. Die Technik

Vergleichbar mit dem Herz – pumpt die Aufträge durch den Betrieb. Tipp: Kleine Aufträge kosten, auch wenn sie gut kalkuliert sind, Geld. Große Aufträge – selbst schlechter kalkuliert – bringen Geld. Schlagen Sie bei kleinen Aufträgen 10 bis 15 % auf!

2. Der Vertrieb

Vergleichbar mit der Nahrungsaufnahme – sorgt dafür, dass genügend Aufträge zum Durchpumpen da sind. Tipp: Pflegen Sie Ihre Altkunden. Werben Sie neue Kunden.

3. Die Finanzen

Vergleichbar mit der Lunge – bedeuten die größte Gefahr. Tipp: Schaffen Sie Liquiditätsreserven, solange es Ihnen gut geht!

4. Das Trennen und Aussortieren

Vergleichbar mit der Niere – verhindert eine Ansteckungsgefahr bei Mitarbeitern und Kunden, die nicht ins Unternehmen passen. Tipp: Um die guten Mitarbeiter und Kunden zu schützen, gehören die schlechten aussortiert!

ZURÜCK ZUM RATGEBER FÜR WEITERE ARTIKEL?
Zum Ratgeber
TELEFONBERATUNG
Jetzt anrufen
Mail senden